zurück zur Übersicht                                                            zurück zur Home

2013 - Wieder haben es wieder getan!

Auch dieses Jahr haben wir die DKMS mit eine kleinen Spende unterstützt.

Unserer Verein hat sich auch vor dieser Saison 2012/2013 wieder dazu entschlossen keine Gastgeschenke zu verteilen sondern einen Geldbetrag an die DKMS zu spenden. Diese Spende haben wir an die DKMS in den letzten Tagen überwiesen.

 

Wir hoffen sehr der DKMS damit bei Ihrer Arbeit zu helfen und eventuell so dazu beizutragen für alle Betroffenen möglichst schnell einen passenden Spender zu finden!
 
Hiermit rufen  wir  all unsere Freunde auf sich an unserer Aktion zu orientieren und auf Gastgeschenke an uns zu verzichten oder uns gern einen Geldbetrag zu übergeben den wir dann an die DKMS weiterleiten,
oder selbst zu spenden!  Vielen Dank, Eure Nodabiag'r


(Über Erfahrungen von einem aktiven Spender könnt Ihr weiter unten mehr lesen,

oder Ihr fragt uns an, wir vermitteln gern einen Kontakt!)

2012 - DKMS - Jede Spende hilft

© DKMS © DKMS

Jeder Einzelne zählt    -  (© DKMS)

 

Hilfe für Emilie - unter diesem Motto liefen vor

einigen Wochen  im Raum Göppingen
Aufrufe zur Stammzellenspende bei der DKMS.


Noda-Biag'r helfen! Macht auch mit!

Infos zur DKMS oder einer Spende findet Ihr über diesen Link! (© DKMS)

Emilie, ein kleines 5-jähriges Mädchen aus Göppingen ist an Leukämie erkrankt
und braucht dringend eine Stammzellenspende.
Als Spender kommt grundsätzlich jeder zwischen 18 und 55 Jahren, der gesund ist und einen BMI (Body-Maß-Index) von unter 40 hat, in Betracht. Seinen BMI kann man auf der Internetseite der DKMS im Registrierungsformular berechnen lassen.
Und je mehr Menschen sich typisieren lassen um so größer ist die Chance der kleinen Emilie helfen zu können!
 
Auch Mitglieder aus unserem Verein haben sich typisieren lassen.
Und es war bereits sehr erfolgreich. Die Merkmale eines unserer Mitglieder
haben auf einen Empfänger gepasst und diese Stammzellenspende
wurde am 26.10.2011 erfolgreich durchgeführt!
 
Für Emilie wird weiter gesucht und Eure Hilfe gebraucht!
 
Sollte jemand unentschlossen sein und wissen wollen, was auf einen da zukommt,
dann vermitteln wir gern einen Kontakt zu unserem Spender, der gern Rede und Antwort steht!
 
Aus all diesen Gründen hat sich unserer Verein entschlossen für die nächste Saison keine Gastgeschenke zu verteilen sondern einen Geldbetrag an die DKMS zu spenden.
Diese Spende ist bereits erfolgt und wir hoffen sehr der DKMS damit bei Ihrer Arbeit zu helfen und eventuell so dazu mit beizutragen auch für die kleine Emilie einen passenden Spender zu finden!
 
Hiermit rufen  wir  all unsere Freunde auf sich an unserer Aktion zu orientieren und auf Gastgeschenke an uns zu verzichten oder uns einen Geldbetrag zu übergeben den wir dann an die DKMS weiterleiten,
oder selbst zu spenden!  Vielen Dank!